HOME UNTERNEHMEN STANDORT LINKS JOBS INFOBROKER KONTAKT INTERN IMPRESSUM ENGLISH
PRÜFSTELLE BIOTECHNOLOGIE STÄRKETECHNOLOGIE ZUCKERTECHNOLOGIE
ZUCKERTECHNOLOGIE
  Entschäumung AFO
  Härtebestimmung LISA
 
 
 
 
 
  Myristinsäure
 
  Untersuchung der Herkunft des Zuckers
 
 
Bestimmung des Floc-Potentials
 
Unter gewissen Umständen kann es bei der Lagerung von alkoholfreien Erfrischungsgetränken zur Bildung von flockigen Niederschlägen kommen. Verantwortlich dafür ist der Saponingehalt des Zuckers. Mit Hilfe einer sehr empfindlichen Farbreaktion (Antimonpentachlorid-Test) kann das Floc-Potential von Weißzucker bestimmt werden. Die Abbildung zeigt das Testergebnis für reinen Weißzucker und Zucker mit Saponinzusatz.
 
 
 
 
 
nach oben nach oben
 
 
 
 
Zuckerforschung Tulln Ges. m. b. H. • Josef-Reither-Strasse 21-23 • A-3430 Tulln
Telefon: +43-2272-602-11402 • Fax: +43-2272-602-11420 • E-Mail: info@zuckerforschung.atKontakt